Der Begriff Kombibox bezeichnet die Kombination von tiefer Einstreu hinten mit einer dauerhaften Polsterung im vorderen Bereich der Liegebox. Hochboxen und Tiefbuchten können zu Kombiboxen umgerüstet werden: Tiefbuchten und hochgelegte Tiefbuchten werden durch Senkung des Einstreuverbrauchs pflegeleichter. In Hochboxen kann durch Umrüstung zu Kombiboxen die Gelenkgesundheit verbessert werden.

Kombibox mit Tiefstreu

Ohne Feuchtigkeit bleibt eine lose Schüttung sehr unstabil. Trockene Tiefstreu wird aufgewühlt und ausgetragen. Feuchtigkeit oder andere Zutaten sind deshalb erforderlich, um den Unterbau einer Tiefbucht zu einer stabilen Matratze zu verfestigen. Unter dem [...]

14. Juni 2016|Categories: Kombibox, Liegen, Tiefbucht|Tags: , |

Die hochgelegte Tiefbucht als Kombibox

Diese Hochboxen wurden schon vor einigen Jahren zu “ hochgelegten Tiefbuchten“ umgerüstet: Eine 10 cm hohe Bohle auf der Trittkante hält nun mehr Sägemehl auf der Liegefläche. 2013 wurde in einem weiteren Schritt eine [...]

14. Juni 2016|Categories: Kombibox, Liegen, Tiefbucht hochgelegt|Tags: , |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen