In einer hinten abgeschlossenen Liegebucht sammelt sich Einstreu oft in der hinteren Hälfte der Liegefläche. Fehlende Einstreu im vorderen Bereich der Liegefläche kann durch eine künstliche Polsterung ersetzt werden (Teilmatratze, Kombibox). Wichtig ist trockenes Einstreumaterial mit hohen Feinanteilen (Häckselstroh, Sägmehl).

Welche Liegefläche ist die beste?

siehe www.liegeboxen.de/teilmatratzen-statt-hochboxen/                 www.liegeboxen.de/kombibox/