EuroTier 2018: Wer zeigt noch etwas wirklich Neues?

Die ganze Welt der Stalltechnik trifft sich zur EuroTier 2018 vom 13. - 16. November in Hannover. Was könnte für die Leser dieser Seite von besonderem Interesse sein? Die neue Sandbettwabe "Sanda" wird auf dem [...]

Dürre und Bauern früher und heute

Landesweite Ernteausfälle oder Mißernten durch extreme Wettereignisse, Dürre oder Nässe führten früher unweigerlich zu Teuerung, Hunger, Not und Auswanderung. Mehr als 80 % der Bevölkerung arbeiteten in Feld, Stall und Garten um zu überleben. Wenn [...]

5. August 2018|Categories: Freiheit, Leitartikel|

Trends und Megatrends in der Stalltechnik

Der Übergang von der Anbindehaltung zum Boxenlaufstall war ein Technologiesprung, der viele neue Trends ausgelöst hat: in der Melktechnik, bei Futteraufbereitung und Futtervorlage, bei Bodensystemen, Entmistung und Liegeboxen. Der Megatrend besteht weiter darin, Arbeitsaufwand durch [...]

2. Mai 2018|Categories: Leitartikel, Sandbettwaben|Tags: |

April, April

April, April, der macht was er will... The Donald verzichtet auf Strafzölle gegen die EU und nimmt erst einmal China aufs Korn. Riskant für die USA: China könnte sich von US-Anleihen trennen und den Petrodollar [...]

2. April 2018|Categories: Freiheit, Leitartikel|

Ostern, Frühling, Auferstehung!

Kann es für Landmenschen ein größeres Fest geben als Ostern? Mit dem Frühling kehrt Persephone zurück an das Licht und auf die Erde. Ein halbes Jahr musste das arme Mädchen in der dunklen Unterwelt verbringen. [...]

14. März 2018|Categories: Freiheit, Leitartikel|Tags: |

Wachsen oder Weichen, Aufwand und Ertrag

Wachsen oder weichen - oder: was wächst da noch? Wachstum ist immer gut, wenn der Ertrag stärker wächst als der Aufwand. Aber bei jedem Wachstumsprozess beginnt der Aufwand irgendwann stärker zu steigen als der Ertrag. [...]

8. März 2018|Categories: Freiheit, Geldpolitik, Leitartikel, Nachhaltigkeit|

DLG-Mitteilungen: Der Milchpreis und andere trübe Aussichten

Die monatlichen DLG-Mitteilungen sind immer lesenswert und anregend. Zwar distanziert sich Christian Bickert in seinem Kommentar in der Märzausgabe von den "abgedroschenen Parolen der Berliner Demonstranten" - gemeint ist die Demo "Wir haben es satt" [...]

28. Februar 2018|Categories: Bauernlegen, DLG Test, Gute Milch kostbar machen!, Leitartikel|

Groko zur Landwirtschaft: Wende, Umbau, Abschalten oder Ausstieg?

Die Ankündigungen und Pläne der Groko zur Agrarpolitik folgen dem altbekannten Politikmuster der Ära Merkel: Regierungspolitik folgt Stimmungen und Moden; Grundsätze, Ordnungspolitik oder gar Wirtschaftlichkeit spielen - wenn überhaupt - eine untergeordnete Rolle. Die langfristigen [...]

10. Februar 2018|Categories: Freiheit, Leitartikel|

Irrwege, Aberglaube, Heilige Kühe und Lebenslügen im 21. Jahrhundert (2): Konsum, Schulden, Wachstum und Wohlstand

"Investiert wird aus dem Gewinn, Schulden sind zu vermeiden". So habe ich es noch von meinem Vater gelernt. Der wiederum hatte diesen Grundsatz von seinen preußischen Vorfahren übernommen. Eine altmodische Einstellung, über die sich moderne [...]

8. Februar 2018|Categories: Bauernlegen, Freiheit, Leitartikel, Nachhaltigkeit|Tags: |

Ein fettes Huhn legt wenig Eier: Verbände, Parteien und NGO

Parteien sollen an der politischen Willensbildung mitwirken. Berufs- oder Interessenverbänden ist eine ähnliche Rolle zugedacht. Nichtregierungsorganisationen (NGO) waren den Vätern des Grundgesetzes noch nicht bekannt oder jedenfalls nicht für diese Aufgabe vorgesehen. Streng genommen fehlt [...]

24. Januar 2018|Categories: Freiheit, Leitartikel|Tags: |

Weltmarkt, Kostendruck, Ausgleichszahlungen und Außenschutz

Braucht die Landwirtschaft den Weltmarkt? Bei allen Diskussionen um bäuerliche Landwirtschaft, Qualitätsstandards, Tierwohl, Glyphosat oder um die Zukunft der Landwirtschaft kommt man an der Frage des Außenschutzes nicht vorbei. Die Politik scheut dieses Thema, [...]

17. Januar 2018|Categories: Gute Milch kostbar machen!, Leitartikel|

Steuererhöhung immer, Steuerentlastung nimmer.

Kraftstoffe haben 2017 mit steigendem Verkehrsaufkommen überproportional zum Wachstum des Energieverbrauchs beigetragen. Wir spannen nicht nur 150 Pferde ein, um zum Skifahren für ein paar Tage in die Berge zu fahren. Wir lassen uns auch [...]

12. Januar 2018|Categories: Energiepolitik, Freiheit, Leitartikel, Nachhaltigkeit|

2018: Milchpreis und Geopolitik

Als Milcherzeuger haben Sie keinen Einfluss auf den Milchpreis. Sie können Lieferverträge abschließen, Kosten zu senken versuchen, den Abnehmer wechseln oder auf Bio umsteigen. Das war es dann aber auch schon. Die Preise für Agrarrohstoffe [...]

19. Dezember 2017|Categories: Globalisierung, Leitartikel|

Martin Haeusling: Freund oder Feind?

Einen Leser des Artikels "System Milch" hat es befremdet, dass der grüne EU-Parlamentarier Martin Häusling hier als sympathischer Biobauer bezeichnet wurde. Viele Landwirte haben tiefsitzende Aversionen gegen die Grünen im Allgemeinen oder einzelne grüne Politiker [...]

12. Dezember 2017|Categories: Freiheit, Leitartikel|Tags: , , |

Neues vom Fortschritt bei Fracking und Schulden

Die Schieferölproduktion in den USA bestimmt den Ölpreis, die OPEC-Strategie einer künstlichen Verknappung werde in den kommenden Jahren nicht gelingen - so die Meinung eines angesehenen Rohstoffexperten. Fracking sei bereits zu einem Blutbad der Ölindustrie [...]

4. Dezember 2017|Categories: Energiepolitik, Freiheit, Leitartikel|Tags: , , , |

Glyphosat und das Dilemma der Politik

Glyphosat ist symptomatisch für das Globalisierungs- Dilemma der Politik. Einerseits will man Weltmarktfähigkeit und offene Grenzen, andererseits wird die bodenständige Produktion mit immer neuen Auflagen, Vorschriften und Interventionen verteuert. Um diesen Widerspruch zu übertünchen, werden [...]

Steuerflucht, Staat und Paradiespapiere

Steuerflucht: Ein gigantisches Ablenkungsmanöver. Was für ein Zufall: Das Thema Steuerflucht beherrscht dieser Tage wieder einmal die Schlagzeilen. Just in der Woche, in der Staatsfunk und Staatspresse die lange vorbereitete Enthüllungsstory über die Paradise Papers [...]

10. November 2017|Categories: Freiheit, Leitartikel|Tags: , |

Liebe Bauern, was wollt Ihr eigentlich?

Die bunte Jamaika-Gesellschaft braucht jetzt Euren Rat und Euer Vorbild Die einen wollen zurück zur Natur, andere zurück oder voran in die Realität, wieder andere wollen einfach nur Fortschritt. Die einen erreicht man nicht [...]

6. November 2017|Categories: Freiheit, Leitartikel|Tags: |

Tierwohl im Wahlkampf und im Kuhstall

Im niedersächsischen Landtagswahlkampf war das Tierwohl ein Wahlkampfthema. Die Politik bedient damit vor allem Verbraucher und landwirtschaftsferne Wählerschichten. Bei Landwirten ist das Thema besser aufgehoben, denn Tierhalter verstehen etwas davon. Im Boxenlaufstall dienen dem Tierwohl [...]

20. Oktober 2017|Categories: Leitartikel, Tierwohl|Tags: |

Prognosen: Welches Wachstum ist vorhersehbar?

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute prognostizieren für 2017 ein Wachstum von 1,9 % Im Frühjahrsgutachten hatten sie noch mit 1,5 % Wirtschaftswachstum gerechnet. Dieser Nachricht wurde von den Medien viel Aufmerksamkeit geschenkt. Obwohl es doch nur [...]

3. Oktober 2017|Categories: Leitartikel|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen