Im Anbindestall werden die angebundenen Kühe an ihrem Platz gefüttert, getränkt und gemolken. Diese traditionelle Haltungsform gilt als wenig tiergerecht, arbeitswirtschaftlich ungünstig und technisch überholt.